Hefe Egide (500 gr)

Artikelnummer : PCP0321
Marke: Polsinelli
€ 69,00
Produkt auf Lager
Versand innerhalb 5 Werktagen (Von Montag bis Freitag) vom Zahlungseingang.
Versandkosten:
Kostenloser Versand in Italien
Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Hefe Egide (500 gr)

Nichtsaccharomyceten (Torulaspora delbrueckii und Metschnikowia pulcherrima) zur BIOProtektion des Traubenmaterials, für Trauben und Most, im Rahmen einer Strategie zur SO₂ -Reduktion.

Selektierte, GVO-freie, aktive Trockenhefe (ATH) für den Gebrauch in der Kellerwirtschaft. Das Präparat eignet sich im Rahmen einer ordnungsgemäßen Anwendung in der Kellerwirtschaft zur Bereitung von Erzeugnissen, die unmittelbar zum Verzehr bestimmt sind. Entspricht der Verordnung (EU) 2019/934.

 

Spezifikationen und önologische anwendungen

Formulierung aus Hefestämmen der Spezies Torulaspora delbrueckii und Metschnikowia pulcherrima, die aus einer Ökoselektion hervorgegangen sind und zur BIOProtektion dienen.. Diese Stämme, die aus der indigenen Traubenflora stammen und aufgrund ihrer sensorischen Neutralität ausgewählt wurden, kolonisieren das Milieu und kontrollieren die Mikroflora während der Phasen vor dem eigentlichen Gärprozess.

Durch die Kombination dieser beiden sehr anpassungs- und entwicklungsfähigen Spezies – einer kryophilen und (bei Weinbereitungsschemen mit SO₂ -Gaben auf die Trauben) SO₂ -resistenteren (Torulaspora) und einer bei der Beimpfung von Trauben besonders widerstandsfähigen Spezies (Metschnikowia) – wird in den verschiedensten Situationen der Schutz des Mediums durch wertvolle Mikroorganismen gewährleistet.

Studienergebnisse bestätigen die bioprotektive Wirkung dieses Präparats:

  • Kolonisierung des Mediums ohne nachgewiesener Gäraktivität (kein Zucker- oder Stickstoffverbrauch, kein veränderter Trübungsgrad nach dem Entschleimen).
  • Eingeschränkte Entwicklung der indigenen Flora.
  • Erleichtert die Anpassung und Entwicklung des Saccharomyces cerevisiae-Stammes, mit dem beimpft wurde.

Physische eigenschaften

  • Getrocknete und vakuumverpackte Hefe.
  • Erscheinungsform: Granulat

Chemische und mikrobiologische analysewerte

  • Feuchtigkeit (%): < 8
  • Lebende Zellen ATH (KBE/g): ≥ 2.10¹⁰
  • Milchsäurebakterien (KBE/g): < 10⁵
  • Essigsäurebakterien (KBE/g): < 10⁴
  • Hefen einer anderen Art oder eines anderen Stammes (%): < 5
  • Koliforme Keime (KBE/g): < 10²
  • E. Coli (/g): keine
  • Staphylococcus (/g): keine
  • Salmonella (/25 g): keine
  • Schimmelpilze (KBE/g): < 10³
  • Blei (ppm): < 2
  • Arsen (ppm): < 3
  • Quecksilber (ppm): < 1
  • Cadmium (ppm): < 1

Anwendung

Dosierung

  • Empfohlene Dosierung: 2-3 g/hL. Bei niedrigen Temperaturen (Kühllagerung, Kaltmazeration bei einer Temperatur von unter 4°C), falls keine Rehydrierung vorgenommen wird oder bei höherem Befallsdruck durch Mikroorganismen (rote Trauben, usw.), die Menge auf bis zu 5 g/hL erhöhen.

Einsatz

  • Das weiße oder rote Traubengut oder den Most (aus gesunden Trauben) direkt mit ZYMAFLORE® ÉGIDETDMP beimpfen, mit oder ohne vorheriger Rehydrierung.
  • Ohne Rehydrierung ZYMAFLORE® ÉGIDETDMP direkt auf die Trauben oder in den Most streuen.
  • Im Falle einer Rehydrierung die Anleitung zur Rehydrierung von Hefen befolgen (siehe Etikett).
  • Die Zubereitung des Hefeansatzes darf insgesamt nicht länger als 6 Stunden dauern.
  • Bei einer Anwendung auf Geräten ZYMAFLORE® ÉGIDETDMP in zimmerwarmem Wasser suspendieren. (Lesen Sie unser ZYMAFLORE® ÉGIDETDMP-Etikett online)
  • Zur Gewährleistung der Schutzwirkung und einer Kolonisierung des Milieus, das keine Gäraktivität aufweist, muss die Temperatur unbedingt niedrig gehalten werden und je nach Weinbereitungsschema und Temperatur nach einem angemessenen Zeitraum mit einem Saccharomyces cerevisiae-Stamm beimpft werden.
  • Mit Saccharomyces cerevisiae (übliche Menge) beimpfen, um eine vollständige Vergärung sicherzustellen.

Empfehlung zur lagerung

  • In der originalversiegelten Verpackung bei nicht zu hohen Temperaturen in einem trockenen und geruchsneutralen Raum vom Boden entfernt aufbewahren.
  • Mindesthaltbarkeit: 2 Jahre.

Verpackung

  • 500-g-Vakuumbeutel

Consulter la fiche produit - Fiche de Sécurité

 

Andere Produkte des gleichen Hersteller
  • Hahn 1/2"
    Hahn 1/2" € 15,00
  • Fermenters 50 L Edelstahl-Fass
    -10%
    Fermenters 50 L Edelstahl-Fass € 71,50 € 79,50
  • Flaschen-Abtropfgestell mit 81 Plätzen
  • Kanister für Olivenöl 5 L (St. 12)
  • Flaschenwascher mit Turbine
    -2%
    Flaschenwascher mit Turbine € 63,00 € 64,00
  • Edelstahlkanne mit glatter Boden 30 L
  • Filter Tandem für Filterkerzen
  • Filterkarton 20x20 V4 (25 St)
  • Hahn Messing verchromt 1/2"
  • Umfüller automatisch
  • Edelstahlkanne mit glatter Boden 50 L
  • Kanne Europa 50 L
    Kanne Europa 50 L € 102,00
  • Ähnliche Produkte
  • Hefe Eno R (100 g)
    Hefe Eno R (100 g) € 7,50
  • Hefe Eno A (100 g)
    Hefe Eno A (100 g) € 4,00
  • Hefe Eno B (100 g)
    Hefe Eno B (100 g) € 7,50
  • Hefe Eno S (25 g)
    Hefe Eno S (25 g) € 5,00
  • Hefe für Rotweine zymaflore RB4 (500 gr)
    Neuigkeiten
  • Hefe für Rotweine zymaflore RB2 (500 gr)
    Neuigkeiten
  • Hefe für Rotweine zymaflore RX60 (500 gr)
  • Trockenhefe Lallemand Abbaye (500 g)
    Neuigkeiten
  • Hefe für Rotweine Zymaflore F15 (500 g)
  • Hefe für Rotweine zymaflore F83 (500 g)
  • Trockenhefe Lallemand New England (500 gr)
    Neuigkeiten
  • Trockenhefe Lallemand Voss (500 g)
    Neuigkeiten