Dichtespindel

Kategorie: Dichtespindel
Artikelnummer: ABP0036
Produkt auf Lager
Es tut uns Leid, für diese Bestellung werden Sie ein Angebot für Versandkosten erhalten
Mg. € 6,00
In den Einkaufswagen
Beschreibung

Dichtespindel

Die korrekte Anwendung des Skalenaräometers für Wein und Bier erlaubt den Prozess der Fermentation zu verfolgen. Da der Zucker sich in Alkohol wandelt, sinkt der Dichtemesser Richtung Boden. Wenn die Fermentation abgeschlossen ist, sinkt der Dichtemesser nicht weiter. Man darf keinen Wein oder Bier abfüllen bis nicht die Anzeige der spezifischen Dichte (SG) geringer ist als 1,006 ist, ansonsten könnte die Flasche explodieren. Um Anfängern zu helfen, zeigen einige bunte Streifen die Skala an. Wir erinnern Anfänger in ein gutes Buch zu investieren, dass erklärt, wie man Wein oder Bier selber macht, um für jedes Problem vorbereitet zu sein.

Wie man den Alkoholgehalt berechnet

Um den Alkoholgehalt von Ihrem Wein oder Bier zu errechnen, muss man die spezifische Dichte der Flüssigkeit messen, vor der Fermentation, und einfach das entsprechende Resultat auf der potenzialen Alkoholskala ablesen (dem Dichtemesser liegt eine Referenztabelle bei).

Hier zwei Beispiele:

Beispiel 1:

  • anfängliche spezifische Dichte: 1,090 = 11,8 (vor der Fermentation)
  • endgültige spezifische Dichte: 1,010 = 1,3 (nach der Fermentation)
  • Alkoholgehalt: 10,5% (11,8 - 1,3 = 10,5)

Beispiel 2:

  • anfängliche spezifische Dichte: 1,090 = 11,8 (vor der Fermentation)
  • endgültige spezifische Dichte: 0,995 = 0,7 (nach der Fermentation)
  • Alkoholgehalt: 12,5% (11,8 + 0,7 = 12,5)

Wie man den Dichtemesser anwendet

  1. In einen zylindrischen Behälter die zu messende Flüssigkeit einfüllen
  2. Den Dichtemesser vorsichtig in die Flüssigkeit hinabgeben bis er frei schwimmt
  3. Den Dichtemesser drehen, um Luftblasen an den Seiten zu vermeiden
  4. Wenn man dies passiert, kann das Ergebnis nicht korrekt sein
  5. Wenn sich der Dichtemesser nicht mehr bewegt und keine Wand oder Boden berührt, kann man das Ergebnis, angezeigt auf dem Diagramm in Korrespondenz mit dem Auftauchniveau, ablesen
  6. Der Dichtemesser ist kalibriert für korrekte Ergebnisse bei 20 °C

 

Andere Produkte:

 

Technische Beschreibung

Für Wein und Bier.

In Verbindung stehende Produkte