Hefe für Weiß- und Roséweine zymaflore VL1 (500 g)

Kategorie: Hefe
Artikelnummer: PCP0183
Produkt auf Lager
Kostenloser Versand
Mg. € 33,00
In den Einkaufswagen
Beschreibung

Hefe für Weiß- und Roséweine zymaflore VL1 (500 g)



Hefestamm aus einer Terroir-Selektion, pof-negativ zur Erzielung aromatischer Weine mit großer Finesse und ausgeprägter Klarheit.
Ideal für große Chardonnays. Zeichnet sich aus durch seine außerordentliche Fähigkeit zur Entfaltung von Sortenaromen des Terpen-Typs
(Muskat, Riesling, Gewürztraminer usw...). Dieses dank einer enzymatischen Ausstattung, die spezifisch für die entsprechenden Aroma-Vorläuferstufen ist.
Hervorragend geeignet zur Herstellung sortentypischer und eleganter Weißweine (Super-Premium und Ultra-Premium).

ANWENDUNG:
Empfohlen für:
Elegante, raffinierte Weine, besonders bei Feinhefelagerung (Chardonnay).
Terpenaromen.

REBSORTEN:
Chardonnay, Riesling, Gewürztraminer, Pinot Grigio

GÄREIGENSCHAFTEN:
• Alkoholtoleranz: bis 14,5 %-vol.
• Temperaturbereich: 16-20°C.
• Hoher Stickstoffbedarf.
• Geringe Bildung von flüchtiger Säure und H2S.
• Geringe Schaumbildung.

AROMATISCHE EIGENSCHAFTEN:
• Pof-negativer Stamm: Besitzt keine
Cinnamatdecarboxylase, verantwortlich für die Bildung
von Vinylphenolen, welche das Aroma maskieren oder
unsaubere Aromanoten der Art ‘medizinisch, Lack’
hervorrufen (besonders bei faulem Lesegut).
• Starke Fähigkeit zum Aufschluß der Vorläuferstufen von
Sortenaromen der Terpen-Art (ß-Glucosidase-Aktivität).
• Sehr gute Eignung zum Ausbau auf der Hefe (sur-lie).

In Verbindung stehende Produkte
Ähnliche Produkte